Werden Sie Fan von
aktiVital Simmering bei

 


Der "AHA" Effekt

 


Akne-Behandlung mit
"AHA" - Fruchtsäure

 


IPL
Dauerhafte Haarentfernung

 


Haben Sie sich jemals
gefragt, warum >>>



An alle fitnessbegeisterten und gesundheitsbewußten Damen und Herren >>>

 

 


 



Radiofrequenz - endlich ein Sommer ohne Cellulite

Neues Dreier-System bei aktiVital Simmering erfolgreich

im Kampf gegen Fettpölsterchen und Orangenhaut

 

Viele Frauen klagen über die lästige und unschöne Orangenhaut, eine dellenartige Hautverformung, die durch Cellulite verursacht wird. Mit Aktivitäten wie Radfahren, Laufen, Wandern, Gymnastik im Fitnessstudio können Sie die Dellen mit viel Zeitaufwand bekämpfen. Tägliches Abrubbeln mit Massagehandschuh und Kalt - Warm Wechselduschen tun auch Ihre gute Leistung bei. Mit viel Gemüse, frisches Obst und ausreichend Wassertrinken werden die Ergebnisse meistens besser.

 

Wenn sich Ihre Traumfigur aufgrund resistenter Fettpölsterchen trotz gesunder Lebensweise nicht einstellen will, führt nur eine Radiofrequenz Behandlung zum gewünschten Resultat. Dass sich das Körperfett auf einige Körperstellen konzentriert, ist genetisch bedingt, bei Frauen ist vor allem die obere Beinregion betroffen, die sogenannten Reiterhosen. Diese Zonen weisen meistens eine nicht glatte und straffe Haut mit deutlichen Merkmalen einer Cellulite auf. Über 80 Prozent aller Frauen leiden unter diesem typisch weiblichen Phänomen.

 

Doch ihnen allen kann bei aktiVital Simmering geholfen werden: Die Ergebnisse, die durch das Vibrationstraining in Kombination mit einer Radiofrequenzbehandlung erzielt werden, sind so gut, dass die Kundinnen von ihren Beinen anschließend total begeistert sind.

 

Im Dreier-System zur Traumfigur

Modernste Verfahren contra Cellulite und Fettpolster
Der Weg zu den Traumbeinen führt über drei Schritte.

 

Erster Schritt:
Die einzige und effektive Methode diesen Problemzonen, den Reiterhosen, zu Leibe zu rücken, sind Radiowellen. Dies ist der erste Schritt zur Traumsilhouette: aktiVital Simmering wendet die modernste und schonendste Methode der Hautstraffung an. Unförmige Fettpolster verschwinden ohne Dellen und in Verbindung mit der Vakuum Massage erzielt man einen noch effektiveren Erfolg. Die Vakuum Massage fördert die Sauerstoffanreicherung und den Lymphabfluss. Zum Abschluss der Behandlung wird das Bindegewebe mit BIOPTRON polarisiertes Licht stimuliert das den Heilungs- und Regenerationsprozesse reguliert, sowie das körpereigene Abwehrsystem stärkt.

 

Zweiter Schritt:

Um die Haut bei Regenerationsprozessen zu unterstützen, ist es wichtig sie mit Nahrung gut zu versorgen. Nennt man das Äussere Ernährung und bedeutet die Haut wird mit Wirkstoff und Galvan behandelt.

 

Dritter und sehr Wichtiger Schritt, Power Plate
Wissenschaftliche Studien haben festgestellt, 10 Minuten Vibrationstraining zweimal in der Woche kann das Hautbild deutlich verbessern und stellt somit eine effektive Methode zur Reduzierung von Cellulite dar.

 

Radiofrequenz - aus für die Orangenhaut
Der besondere Vorteil der Vibrationstechnik ist der glättende Effekt auf die Haut und das Bindegewebe. Durch das Rütteln werden neben den Fettzellen auch Lymphflüssigkeit aus den oberen Hautschichten gelöst, so dass die häufig mit Fettödemen verbundene Cellulite spektakulär verbessert wird. Nach der Radiofrequenz-Behandlung kann das Ergebnis durch Vibrationstraining unterstützt und gesichert werden.

 

weiter zu den FAQ's
aktiVital Simmering, Simmeringer Hauptstrasse 80-82, 1110 Wien, Tel: 0660 / 81 091 61, Öffnungszeiten: Mo 12 - 20, Di-Fr 9 - 20, Sa 9 - 14